Mit dem Ballon über die Serengeti

Wer kann schon sagen, er wäre mit dem Heißluftballon über die Serengeti geschwebt. Dieses Erlebnis war uns viel Stress wert. Erstmal wusste in der Lodge niemand was von einer Reservierung. Also geht es am nächsten Tag während des Game Drives zum Camp, von dem die Ballonfahrt startet. Auf dem Weg dorthin telefoniert unser Guide Sebastian ständig. Ab und an fällt mein Name. Was auch immer er gesagt hat, am Ende halten wir die begehrten Tickets in der Hand. Am nächsten Morgen geht es um 4 Uhr los. Wir brauchen ca. 1,5 Stunden zum Camp, die Ballonfahrt startet um 6 mit Sonnenaufgang. Es sind 2 Ballons für je 16 Personen. Unser Pilot erklärt uns, wie wir einsteigen. Der Ballon liegt auf der Seite, wir müssen reinkrabbeln und liegen dann waagrecht im Ballon. Dann wird angeheizt und der Ballon mit Luft befüllt. Langsam richtet er sich auf und los geht’s.

Wir schweben über die Ebene, überall sind Nilpferde auf dem Rückweg ins Wasser, ein paar Hyänen hüpfen umher, am Ende noch eine kleine Zebraherde. Und langsam geht die Sonne auf. Leider steht der Wind schlecht und wir müssen nach 40 Minuten landen. Danach gibt es erstmal ein Gläschen Champagner, dann geht’s weiter zum Frühstück. 2 Tische sind mitten in der Ebene unter 2 Akazienbäumen für uns gedeckt, wir werden schon erwartet. Nachdem alle Platz genommen haben, genießen wir ein Continental Breakfast, das ein oder andere Gläschen Schampus kommt auch noch hinzu. Ein unvergessliches Erlebnis.

weiterlesen
Tansania Ballooning 07
Tansania Ballooning 05
Tansania Ballooning 08
Tansania Ballooning 04
Tansania Ballooning 01
Tansania Ballooning 06
Tansania Ballooning 03
Tansania Ballooning 02